Filme nach Schulnoten:

Nach Jahren sortierte Filme

NACH GUTEN FILMEN SORTIERT:
2011
2010
2009
2008

KINOFILME UNSORTIERT:
2012
2011
2010
2009

Filme nach Altersbeschränkung

Geschichte Filme

Zwischen Wachzustand und Traum - Fragmente eines Parfumverkäufers

Er beschwert sich, am Telefon, bei seiner Frau, anstatt ihn anzusprechen. Entweder man liege auf dem Rücken, oder auf dem Bauch. Wenn man aber auf der Seite läge, dann doch mit den Beinen geschert, also gekreuzt, synergetisches Prinzip, wie in der stabilen Seitenlage. Er aber hatte das untere Bein zu weit vorn, so dass beide Knie aufeinander lagen, man sah, dass es schmerzte. Und sein unterer Arm, auf dem lag er komplett, und die Hände fassten sich vor dem Bauch. Schlief er wirklich? War das hier etwa die Mitflugzentrale? Wieso waren sie auf einem Bett. Der schlafende richtete sich . . . → Kritik: Zwischen Wachzustand und Traum – Fragmente eines Parfumverkäufers

Der schlaflose Mann – Kurzgeschichte

Es war einmal ein Mann, der konnte nie schlafen. Nachts, wenn in der Stadt die Lichter ausgingen und die Menschen nach einem harten Arbeitstag die süßen Träume des erholsamen Schlafs genossen, lag er wach in seinem Bett und grübelte nach. Er grübelte nach über sich und die Welt und nicht selten kamen ihm dabei ganz ausgezeichnete Ideen in den Sinn, etwa wie man eine Maschine bauen könnte, die den Haushalt erleichtern würde, die Antwort auf die Frage, warum Butterbrote von Mamas immer bis zum Rand beschmiert wurden – ja, sogar den Sinn des Lebens hatte er so schon vor . . . → Kritik: Der schlaflose Mann – Kurzgeschichte